Sport, Freizeit & Events Eissporthalle Dinslaken
Sport, Freizeit & EventsEissporthalle Dinslaken

Hier finden Sie uns

Eissporthalle Dinslaken gGmbH
Am Stadtbad 1
46537 Dinslaken

Bürozeiten : Mo.- Fr. 9.00 - 12.00 Uhr
Eishalle : 02064 70003

Eishalle : 02064 4754007

Mobil :  0176 24032233 (whats app)

 

Eisrevue Ticketservice :

Tel.: 02064- 70001 + 2

Tel.: 02064- 4754008 + 9

 

Fax : +49 2064 58891

EC Kartenzahlung möglich
Hallo Dinslaken

Impressum

Verantwortlich:

Eissporthalle Dinslaken gGmbH
Christian Kühn Uli Flötgen
Am Stadtbad 1
46537 Dinslaken

Kontakt:
Telefon: +49 2064 70003
Telefax: +49 2064 58891
E-Mail: info@eissporthalle-dinslaken.de

E -Mail: info@eissporthalle-dinslaken.de
Internet: www.eissporthalle-dinslaken.de

Die Geschäftsführung:

Ulrich Flötgen

Christian Kühn

 

Steuer-ID : DE 253 717 982

AG Duisburg HRB 19145




Webmaster und Administration

Thorsten Burow
Am Stadtbad
46537 Dinslaken

webmaster@eissporthalle-dinslaken.de


Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Juristisches

Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir bieten auf unserer Homepage Links zu anderen Seiten und Dateien im Internet an.

Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer gesamten Homepage inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.



Allgemeine Geschäftsbedingungen der  Eis-Sporthalle Dinslaken gemeinnützige Betriebsgesellschaft mbH

§1 Anerkennung

Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte erkennt der Kartenbesitzer die Hallenordnung der Eissporthalle Dinslaken sowie die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Eis-Sporthalle Dinslaken gemeinnützige Betriebsgesellschaft mbH als verbindlich an.

§2 Hausrecht

Die Eis-Sporthalle Dinslaken gGmbH übt während der Veranstaltungen in der Eissporthalle das Hausrecht aus. Unabhängig ihrer Rechte als Hausrechtsinhaber ermächtigt die Geschäftsleitung auch den Sicherheits- und Ordnungsdienst, das Hausrecht auszuüben. Entsprechend sind sowohl seitens des Veranstalters berechtigte Mitarbeiter als auch namentlich genannte Mitarbeiter des Sicherheits- und Ordnungsdienstes berechtigt, solche Personen, die sich selbst, andere oder den geordneten Ablauf der Veranstaltung gefährden oder gegen die Hallenordnung verstoßen, von der Veranstaltung auszuschließen. Näheres regelt die Hallenordnung.

§3 Eintrittskarten

1. Die Eintrittskarte berechtigt zum Besuch der auf der Eintrittskarte ausgewiesenen Veranstaltung. Saisonkarten berechtigen zum Besuch sämtlicher Laufzeiten in der Regular Saison. Gegen Vorlage der Eintrittskarte/der Saisonkarte erhält jeweils ein Besucher Zutritt zur Laufzeit.

2. Ermäßigungen werden ausschließlich gegen Vorlage eines gültigen Berechtigungsnachweises gewährt. Der Lichtbildausweis für den Schlittschuhverleih ist am Laufzeitentag mitzubringen und berechtigten Personen auf Verlangen vorzuzeigen sowie auszuhändigen. Sollte ein Berechtigungsnachweis nicht mit einem Lichtbild versehen sein, so ist zusätzlich ein amtliches Ausweisdokument mitzuführen und ggf. vorzuzeigen. Kann ein entsprechender Ausweis nicht vorgelegt werden, kann nach Absprache ein anderer Gegenstand als Pfand hinterlegt werden.

3. Im Falle der Weitergabe einer Freikarte verpflichtet sich der Karteninhaber, auf die Geltung von Hallenordnung und allgemeinen Geschäftsbedingungen hinzuweisen. Ermäßigte Eintrittskarten sind nicht bzw. nur auf solche Personen übertragbar, die ebenfalls eine Berechtigung zum Erwerb einer ermäßigten Eintrittskarte nachweisen können. Eine Weitergabe darf ausschließlich gegen Entrichtung des auf dem Ticket abgedruckten Preises erfolgen. Der Weiterverkauf von Tickets zu überhöhten Preisen (Schwarzmarkt) ist untersagt.

§ 4 Anordnungsbefugnisse

Den Anordnungen des Veranstalters, des Sicherheitsdienstes sowie des Ordnungspersonal ist Folge zu leisten. Näheres regelt die Hallenordnung. Dem Karteninhaber ist bekannt, dass eine Verletzung dieser Verpflichtungen und eine Nichtbeachtung dieser Hinweise zum entschädigungslosen Verlust der Zutrittsberechtigung führen.

§5 Haftung

Die Eissporthalle Dinslaken haftet nur für solche Schäden, die auf einem von ihr zu vertretenden, vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhalten beruhen.

 

§6 Laufzeitenverlegungen, -abbrüche, ausfälle

Die Eissporthalle Dinslaken leistet keine Gewähr für die Einhaltung veröffentlichter Laufzeiten. Termine, Anfangszeiten und mögliche Laufzeitenverlegungen sind der Homepage zu entnehmen bzw. per Anruf nachzufragen. Laufzeitenverlegungen, -ausfälle und –abbrüche führen weder zur Rückerstattung von Eintrittsgeldern noch zum Ersatz eines weitergehenden Schadens. 

§ 7 Preise

Die Eissporthalle behält sich vor je nach Anspruch und Grund die Preise zu heben oder zu senken. Dieses muss früh genug bekannt gemacht werden (Jahreswechsel, Saisonstart / Saisonende)

§8 Vermietungen von Eiszeiten.

Angemietete Eiszeiten sind spätestens 14 Tage vor dem verbindlich gebuchten Termin abzusagen. Ansonsten wird der volle Rechnungsbetrag fällig.

§ 8.1 Die Eissporthalle hat das Recht, vergebene Eiszeiten bis 30 Tage vor dem gebuchten Termin abzusagen. Ausgenommen sind Absagen wg. Technischer Defekte, die den Betrieb der Eislaufbahn nicht zulassen.

 

 

 

Eis-Sporthalle Dinslaken gGmbh * Am Stadtbad 1 * 46537 Dinslaken * Tel.: 02064-70003

www.eishalle-dinslaken.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Eissporthalle Dinslaken gGmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt